Preiserhöhung - wir müssen handeln!

19. Juli 2017 13:10:00 CEST

Preiserhöhung ab 1. August - wir müssen handeln!

Wir haben viel erreicht und verneigen uns vor Euch. Nach einem Jahr ziehen wir Bilanz und stellen mit Freude fest, dass alles was wir uns erhofft haben tatsächlich Realität geworden ist.

Alles, bis auf eine Kleinigkeit: Wir schreiben eine schwarze Null, was bedeutet, dass alle Handlungen und alle zukünftigen Visionen auf extrem wackligen Beinen stehen. Alle im Gründer-Team arbeiten bislang pro bono. Das können wir bei einem Stunden-Einsatz von 50-60 Stunden pro Woche leider nicht für immer so machen.

Unser Handlungsspielraum für nächste Schritte, wie die Eröffnung eines Showrooms und den Aufbau einer weiteren Wertschöpfungskette in Süddeutschland und weitere Produktentwicklungen sind so derzeit nicht möglich.

Da wir gerne weiter dieses wunderbare Produkt verkaufen und den ökologischen und sozialen Einfluss weiter ausbauen möchten, müssen wir also handeln.

Damit es das Kiezbett weiterhin geben kann, erhöhen wir deshalb die Preise.
Bis zum 1. August gibt es alle Kiezbetten noch zum reduzierten Preis!

Um verständlicher zu zeigen welche Einflüsse auf den Kiezbett-Preis wirken, haben wir das in einem Video und in einer Grafik zusammengefasst. Wenn Ihr Fragen habt, schreibt uns gerne!

Vielen lieben Dank für Eure Bestellungen und Euer Vertrauen bisher.
Ohne Euch könnten wir gar nichts bewegen.
Euer Kiezbett-Team!

 

Einflüsse auf den Kiezbett-Preis - Ökologisch, fair, hochwertig, lokal, sozial, müllfrei